Archiv für Januar 2012

Aller guten Dinge sind drei: Strike three am 18. Februar 2012!!!

In Dresden sind für 2012 am 13. Februar und am 18. Februar Nazidemos angemeldet worden. Diese gilt es wie in den letzten beiden Jahren zu verhindern, damit den Neonazis ein für alle Mal die Lust am Marschieren vergeht. Die Neonazi-Demo am 18. Februar ist traditionell die größere, weil hier Neonazis aus dem gesamten In- und Ausland anreisen. Deswegen mobilisieren bundesweit und international Antifaschist_innen auf dieses Datum hin zu Gegenprotesten nach Dresden.
Denn auch dieses Jahr heißt es wieder: Einfach mal aufstehen und sich widersetzen bzw. wieder setzen! Es geht aber um mehr als nur um die Verhinderung des vermutlich europaweit größten Neonazi-Aufmarsches. Dresden ist auch der Ort an dem die NPD erstmals nach Jahrzehnten gleich zweimal hintereinander in den Landtag einziehen konnte. Anders als von den Politiker_innen vor Ort gerne dargestellt, kommen nicht nur Neonazis nach Dresden, sie sind längst schon da. Sie betreiben in Dresden ihre Läden, veranstalten Konzerte oder sitzen im Parlament. Dagegen gilt es ein sichtbares Zeichen zu setzen!

Genauso gilt es ein deutliches Zeichen zu setzen gegen die Polizeirepression und Bespitzelung im letzten Jahr. Da etwa 20 Antifaschist_innen aus Tübingen/Reutlingen wegen ihrer Beteiligung an den Protesten im Nachgang Polizei-Repression erfuhren, lautet unser spezielles Motto für 2012: Dresden? Jetzt erst recht!

Mobiveranstaltungen & Tickets:
24.01. 19Uhr franz.K (Reutlingen)
01.02. 20Uhr Schelling (Tübingen)
03.02. 20Uhr Zelle (Reutlingen)

Die wilde Räuber*innen Hausbar


Das Anarchistische Netzwerk Tübingen ANT lädt ein zur wildesten aller wilden Räuber*innen-Events des neuen Jahres 2012:


DIE WILDE RÄUBER*INNEN HAUSBAR

19:00 Uhr Beginn
ab 19:30 Uhr vegane Vokü
20:00 Uhr Film: LUCIO: Anarchist, Bankräuber, Fälscher, aber vor allem: Maurer (SPANIEN 2007, 90 Min. OmDU)

Anschließend Hausbar mit lecker Cocktails und anderen erfrischenden Getränken

22:30 Uhr Special: Prämierung der wildesten Kostüme
01:30 Uhr Ende

Am: Mittwoch den 18.Januar
Ort: Hausbar im Keller der Schellingstraße 6 in Tübingen

Flyer zum ausdrucken und verteilen: (Klick rechte Maustaste, Ziel speichern unter)