Archiv für August 2013

Einführung in den modernen anarchistischen Kommunismus


Seit dem Streit zwischen zwei zentralen Vertretern des Kommunismus und des Anarchismus, Marx und Bakunin, der im Jahre 1876 zur Auflösung der Internationalen Arbeiterassoziation beitrug, gelten Anarchismus und Kommunismus als feindliche Geschwister. Die negativen Erfahrungen mit dem Realsozialismus bei gleichzeitiger Deutlichkeit der Auswirkungen des Kapitalismus jedoch fordern immer wieder nach einer Verschmelzung von Anarchismus und Kommunismus.

Im Jahre 2010 schrieb die britische Anarchist Federation eine „Introduction to Anarchist Communism“, die ihren Namen verdient und eine moderne Version des Konzeptes darstellt. Ihr anarchistischer Kommunismus verbindet die Bedeutung des Kapitalismus mit aktuellen Analysen und dem anarchistische Anspruch jeglicher autoritärer Form im Ansatz entgegenzuwirken mit dem Bewusstsein als politische Minderheit zu agieren.

Zentral dabei ist, dass anarchistischer Kommunismus nicht als Zustand gesehen wird, sondern als eine lebendige, seit Jahrhunderten kämpfende Bewegung, die sich heute in den verschiedensten Feldern und sozialen Bewegungen engagiert um auf eine soziale Revolution hinzuarbeiten. Dabei wird nicht nur Staat und Kapital der Kampf angesagt, sondern auch Patriachat, Rassismus, (Hetero-)Sexismus, Umweltzerstörung, Atom- & Kohlekraft, Gentechnik, Grenz- & Krisenregime, usw.

Der Vortrag wird versuchen die Einführung in den anarchistischen Kommunismus darzulegen. Dieser kämpferische Ansatz gibt Antworten und Anregungen auf viele spannende Fragen wie: Wie könnte eine besser Welt aussehen? Wie können wir als politische Minderheit einen radikalen Wandel bewirken? Wie können alle soziale- und ökologische Bewegungen zusammengeführt werden? Was ist unter Klassenkampf zu verstehen? Und vor allem: Was können wir jetzt tun?

Der Vortrag ist auf Deutsch und ohne Vorkenntnisse oder Kenntnis der Uni-/Szene Sprache verständlich.

Links:
Zur genannten Broschüre in unserer [Download-Sektion]
Anarchist Federation: afed.org.uk
Referent*in: Knoti gegenmacht.blogsport.de

Werbung:
[Plakate] und
[Flyer] zum Download als pdf